Sponsoren

 

 

 

U16 siegt in Potsdam

Die U16 feiert einen tollen Auftaktsieg...

 

 

 

1. Turnier der U16 7er Jugendliga Berlin Brandenburg 2018/19 Samstag den 22.09.2018 in Potsdam

 

Unsere U16 reiste mit 13 Spielern zum ersten Sevensturnier der neu geschaffenen Berlin-Brandenburg-Sachsen 7er Liga an. Folgende Teams gingen mit uns in das Event: SG USV Potsdam/VRC Velten, SG RC Dresden/RC Leipzig, BSV & Friends, der RK 03 und der BRC. Es wurde in 2 Dreiergruppen gespielt, gefolgt von den Platzierungsspielen, so dass jedes Team auf 3 Spiele kam.

 

Gegen 12.30 Uhr griffen wir in das Geschehen ein. In unserem ersten Spiel gegen den RK 03 spielten unsere Jungs gut anzusehendes 7er Rugby. Aus sicheren Standards des Sturm konnten die Bälle in der Hintermannschaft gut verwertet werden. Auch in der zweiten Hälfte setzte sich die Rugbyunion mit ihrem Spiel durch und wir gewannen 41:7.

 

Im zweiten Spiel trafen wir auf die SG BSV & Friends. Zuvor unterstützten schon 4 Spieler von uns den BSV in deren ersten Gruppenspiel. Der Beginn verlief etwas holprig, kleine Unachtsamkeiten bei der Ballaufnahme vom Boden wurden sofort bestraft. Zum Anfang des Spiels lagen wir urplötzlich mit 2 Versuchen hinten. Aber wir wussten zu antworten. Pausenstand 12:10. Im zweiten Abschnitt drückten wir dem Spiel vollends unseren Stempel auf und gewannen 43:10.

 

Nun ging es im Finale um 14.30 Uhr gegen den anderen Gruppenersten. Kein geringerer als der BRC, der souverän seine Gruppe gewannen, wartete auf unseren Nachwuchs. Zum Start ein Deja-vu!. Wie im Spiel vorher wurde eine kleine Nachlässigkeit am Boden sofort mit Erhöhung bestraft. Doch auch in diesem Spiel erarbeiteten unsere Stürmer in den Standards und den offenen Gedrängen unermüdlich die Bälle. Gegen den immer auf der Höhe stehenden BRC konnten wir uns trotzdem mit 2 Versuchen und jeweiliger Erhöhung zum Pausenstand von 14: 7 durchsetzten. In einem sehr spannenden Spiel konterten die Berliner zum 14:14. Nun war es an der Zeit zu zeigen, wo wir stehen. Unsere Jungs spielten einfach ihr Rugby. Und mit 2 sehr schön heraus gespielten Versuchen mit Erhöhung gewannen wir mit 28:14 das Turnier.

 

Für uns dabei waren: Momo, Felix, Theo, Tim, Tobi (alle Sturm), Max und Jonas (9), Angelo (10) und Simon, Jerre, Marvin, Manu und David (Hintermannschaft)

 

1. Rugbyunion

2. BRC

3. SG Potsdam/Velten

4. RK 03

5. Rugbyfreunde Sachsen

6. BSV

 

http://www.rugbyweb.de/index.php?league=BBSu16s

 

 

Wolf