Am Samstag den 05.09.2019 ging es endlich wieder los. Unsere neue U16 bestritt ihre ersten Spiele bei den Oranien Raptors in Oranienburg gegen das U16 Team vom USV Potsdam. Das ursprünglich angesetzte 7er Turnier konnte/durfte nur mit regionalen Gegnern ausgetragen werden. Somit entschied man sich wenigstens 2 Spiele absolvieren zu können. Gleichzeitig fand im Wechsel auch ein 7er Turnier in der U14 statt.

Um 11.35 Uhr war der Ankick unseres ersten Spiels. Die erste Halbzeit benötigten beide Teams, um nach so langer Zeit wieder reinzukommen. Der Sturm konnte nicht nur die eigenen Gedränge gewinnen, war dafür aber nicht ganz so flink wie der Gegner. Mit 0:7 ging es in die Pause. Nun war Schluss mit abtasten und die Potsdamer erhöhten gleich zu Beginn durch einen „ einfachen“ Versuch auf 0:12. Unsere Jungs konnten antworten und schlossen zum 5:12 auf.  Einmal mehr konnten die Potsdamer ihre Schnelligkeit einsetzen und zogen auf 5:19 davon. Zum Ende hin war unser Team das tonangebende und verkürzte durch Basti zum 12:19 Endstand. 

Kurz nach Eins ging es in das letzte Spiel des Tages. Die erste Hälfte ist schnell erzählt, wir spielten gut und weit von unserer Mallinie entfernt mit, kassierten aber 3 Gegenversuche.

Im zweiten Abschnitt erhöhten die Potsdamer auf 0:28. Die Potsdamer vermochten mit vielen und guten Tackles immer wieder unsere Angriffe zu unterbinden. Aber zum Ende hin gelang es uns für unsere gute Arbeit mit dem letzten Versuch des Spiels zum 5:28 Endstand zu belohnen.

Es bleibt festzuhalten, dass alle Gegenversuche „nur“ durch Schnelligkeit des Gegners resultierten. Unser Gedränge war richtig gut und es war zu erkennen, dass das trainierte Stellungs- und Passspiel schon angewendet werden konnte. Im „Offenen“ fehlte noch ein bisschen Kraft und am Ende etwas Kondition. Betrachtet man aber alle Halbzeiten für sich (außer die 3.), gingen diese nur knapp verloren oder waren sogar pari (0:7, 12:12, 5:7).  

Für die Rugbyunion spielten: Marten, Orlando, Sarek, Jason, Basti, Yvonne sowie Jonas und Gustav (U14) 

Wolf