Sponsoren

 

 

 

Feierlichkeiten zum 20-jährigen Jubiläum


200 Aktive formierten sich auf dem Platz...

 

20 Jahre Rugbyunion Jubiläum

50 Jahre Rugby in Hohen Neuendorf

Vor 20 Jahren gründete sich die Rugbyunion Hohen Neuendorf e.V durch eine Fusion der Vereine RC Hohen Neuendorf und der Grün/Weiß Birkenwerder.

Am Samstag, den 01.07.2017 fanden die Feierlichkeiten zu diesem Jubiläum statt. Tagsüber wurde ein großes Rugbyturnier aller Altersklassen auf dem Rudolf Harbig Sportplatz ausgerichtet. Am Anfang wurde ein Foto von allen zur Zeit aktiven Sportlern im Verein gemacht. Es stellten sich ca. 200 Aktive zu einem großen RU auf dem Platz, welches dann vom Leiterwagen der ansässigen Feuerwehr fotografiert wurde. Danach hieß es dann Rugbyspielen, Vorführungen unserer Cheerleader, Hüpfburgen, Tombola, Essen und Getränke und spaßiges Beisammensein.

Leider hat das Wetter der Vortage dazu geführt, dass der Platz geschont werden mußte, Gastmannschaften absagten oder abgesagt werden mußten. Nichtdestotrotz wurde es ein schöner Tag, wo sich mal fast alle Vereinsmitglieder, deren Eltern oder Freunde auf einem Punkt trafen und miteinander , kommunizierten, fachsimpelten und einfach Spaß miteinander hatten.

Am Abend fand dann die Feier in der Stadthalle statt, mit Musik vom DJ, Essensbufett vom Grünen Turm und viele bekannten und manchmal auch unbekannten Gesichtern. Eröffnet wurde die Veranstaltung vom Vizepräsident der Rugbyunion Erik Schomacker mit einer Rede. Nach der Begrüßung der Gäste und Ehrengäste bedankte er sich bei vielen Begleitern der letzten 20 Jahre, die den Verein immer unterstützten und förderten. Anschließend ging es in einigen Etappen durch die Geschichte der letzten 50 Jahre, bishin zu dem wo wir jetzt stehen.

Einige der größten Erfolge nannte Schomacker, die Entwicklung der Abteilung Cheerleading, die mit rund 100 Mitgliedern schon Regionalmeistertitel, etliche Landesmeistertitel errungen haben und schon Deutschlandweit bekannt sind. Dann der Deutsche Meisterschaftstitel im Rugbynachwuchs von 2001, wovon einige Spieler ein fester Bestandteil der heutigen Männermannschaft sind. In den letzten Jahren spielte diese Mannschaft immer wieder erfolgreich in der 1. Und 2. Bundesliga.

Stolz ist er auch auf unser neugegründetes Frauen Rugby Team, welches sich noch im Aufbau befindet, ihrer ersten Turniere absolviert hat und sich stetig weiterentwickelt.

Ein weiteres großes Ereignis unserer 20-jährigen Vereinsgeschichte war der Bau des Clubhauses. Von der Stadt finanziert und von den Mitgliedern erbaut und von den Sponsoren unterstützt.

Anschließend betrat Mario Merten (Geschäftsführer von MF-Felgenveredelung) die Bühne. Als langjähriger Unterstützer der Rugbyunion überreichte er zum Jubiläum einen Check über 2017,20 EUR. Dieser wurde von Maik Freer (MQuardrat), RS-Automobile und ihm selbst gestiftet.

Nun wurde es Zeit für das überragende Bufett, nach der ersten Stärkung wurde die Musik aufgedreht und getanzt bis in den Morgen. Viele Mitglieder schwelgten in alten Fotoalben und Zeitungsartikeln der letzten 20 Jahre, viele Erinnerungen wurden wach, welche für eine Menge Spaß und Gelächter bei vielen Anwesenden sorgte.

Auf diesem Weg nochmals vielen Dank allen Sponsoren, Förderern, Unterstützer jeglicher Art und vor allem den vielen Mitgliedern der Rugbyunion selbst, ohne die wir nicht so alt geworden wären.

Andreas Vogel

 

 

 

Bildungsspender

Projekt
Nachwuchs-Trainingsanzüge
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

 Bildungsspender erklärt im Video